zur Navigation

Journal

In der Mode geht es meist um mehr, als um bloß wärmende, schützende oder schmückende Verpackung für den Körper.

Mode, Bekleidung und Stil stehen im gesellschaftlichen Kontext und spielen mit historischen und pop-kulturellen Zitaten und Referenzen zur aktuellen gesellschaftlichen und politischen Lage.

Leider gilt die Mode häufig und besonders hierzulande als oberflächliche Spielerei, als billiger Konsumartikel. Fakten sind oft nur für Fachpublikum oder sehr kostspielig zugänglich, geraten in Vergessenheit oder werden mit Halbwissen vermischt.

Um Mode, Bekleidung und Stil zu verstehen und nicht bloß zu konsumieren ist eine modische Allgemeinbildung jedoch Vorraussetzung. Deshalb schreibe ich in meinem Journal zum Thema Mode, Bekleidung und Stil und erläutere einzelne Aspekte und Fragestellungen. Anregungen oder Kritik nehme ich gerne entgegen.

Leseempfehlung

Angezogen. Das Geheimnis der Mode

Foto: Buchcover: Angezogen. Das Geheimnis der Mode

In der Unmenge von Büchern zum Thema Mode, Bekleidung und Stil gibt es auch hin und wieder ein paar, die mit interessantem Inhalt anstatt schönen Bildern überzeugen.

Verfasst von

Modegeschichte

Die Marlenehose

Foto: Marlene Dietrich im Apartment von Hemingway

Wer war Marlene Dietrich und wie kam die Marlenehose zu ihrem Namen?

Verfasst von

Modegeschichte

Die Tracht in Deutschland

Foto: Frauen und Männer in historischer Tracht

Über die Bedeutung und Geschichte der vielfältigen deutschen Trachten.

Verfasst von

Leseempfehlung

Trachten

Foto von Cover: Trachten

Der Bildband "Trachten" zeigt aufwendige und wenig bekannte Trachten aus verschiedenen Regionen Deutschlands.

Verfasst von

Modegeschichte

Haute Couture

Foto: Verkäuferinnen drapieren die Auslage im House of Worth

Über die Bedeutung und Geschichte der Haute Couture.

Verfasst von

Modegeschichte

Das kleine Schwarze

Foto: Louise Brooks im kleinen Schwarzen, 1929

Ebenso wie das Etuikleid gehört das kleine Schwarze, in der Popkultur auch LBD (»little black dress«) genannt, in die Standardgarderobe der modernen Frau. Über die Geschichte des kleinen Schwarzen und wie es so unverzichtbar wurde.

Verfasst von

Modegeschichte

Das Etuikleid

Illustration: Etuikleid der 20er Jahre

Das Etuikleid beschreibt eine klassische Form des Damenkleids und existiert, in Variationen, seit dem frühen 20. Jahrhundert.

Verfasst von

Leseempfehlung

The Gentlewoman

Foto von Cover: The Gentlewoman

Empfehlenswert ist das Magazin „The Gentlewoman“ mit sehr persönlichen Interviews mit modernen Frauen und besonderen Modefotostrecken.

Verfasst von

Warenkunde

Fakten zum Thema Baumwolle

Baumwolle

Baumwolle ist heutzutage die wichtigste Naturfaser in der Textil- und Bekleidungsindustrie. Baumwollfasern werden schon seit tausenden von Jahren zu Textilien verarbeitet. Der industrielle Baumwollanbau ist jedoch extrem problematisch und führt zu dramatischen Konsequenzen für Mensch und Natur.

Verfasst von

Maßschneiderei und der Kompromiss Maßkonfektion

Maßnehmen für einen Maßanzug und ein Maßhemd

Über die Vorteile der Maßanfertigung, die Nachteile der Maßkonfektion und die Unterschiede zur Kleidung von der Stange.

Verfasst von

Leseempfehlung

Frauen und Kleider

Foto von Buchcover: Frauen und Kleider

Endlich gibt es ein vernünftiges Buch zum Thema Frauen und Kleider!

Das Buch „Frauen und Kleider – was wir tragen, was wir sind“ von den beiden kanadischen Autorinnen und Illustratorinnen Leanne Shapton und Sheila Heti und der US-amerikanischen Autorin Heidi Julavits wurde 2014 veröffentlicht und ist letztes Jahr auch auf Deutsch erschienen.

Verfasst von

MAKING OF

Making of Herbst Winter Kollektion 2015 / 2016

Making of Kollektion Herbst-Winter 2015 / 2016 Mode Illustration

Ein kleiner Einblick in die Arbeit, die hinter der Kollektion HW 15/16 steckt.

Verfasst von

WARENKUNDE

Hahnentritt, Pepita, Vichy?

Stoffmuster mit verschiedenen Rapports auf dem Tisch mit Fadenzähler

Anlässlich des Hahnentritt-Kleids in meiner aktuellen Kollektion werde ich häufig gefragt: Ist das denn überhaupt Hahnentritt? Oder Pepita? Und was ist der Unterschied?

Verfasst von

WARENKUNDE

Einführung in Bindungslehre

Ein Stoffmuster auf dem Tisch mit Fadenzähler

Um den Unterschied der verschiedenen Textilien erkennen zu können, müssen zunächst die Grundlagen der textilen Warenkunde verstanden werden.

Verfasst von